Lieber zu heiß gebadet als kalt erwischt
PREMIERE am Sonntag, 02.April 2017 19:00Uhr
Das Traumpärchen von Sanftwut macht wieder Dampf unterm Kessel.

Ganz klar interessiert sie das Verhältnis von Mann und Frau. Aber auch das Gebiss von Opa oder die Bundestagswahl. Urkomische und satirische Texte werden das Publikum ebenso erfreuen, wie die hohe Musikalität des beliebten Duos. „Lieber zu heiß gebadet als kalt erwischt“ schreibt die Erfolgsstory von Moni und Manni fort.
Ein Abend mit Lachgarantie!
Es spielen: Uta Serwuschok („Moni“), Thomas Störel („Manni“)

Bild: Waltraud Grubitzsch
Die nächsten Spieltage
28.03.2017, 20:00 Uhr
29.03.2017, 20:00 Uhr
30.03.2017, 20:00 Uhr
Quietschvergnügt - Mannis SternstundenKann denn Service Sünde sein?Lieber schön bescheuert als hässlich mit Diplom
Weitere Termine
16.04., 26.04., 30.04.,
12.05., 04.06., 07.06.
Weitere Termine
18.04., 19.04., 20.04.,
02.05., 09.05., 10.05., ...
Weitere Termine
27.04., 28.04., 17.05.,
18.05., 17.06., 16.09.
Die nächsten Spieltage
31.03.2017, 20:00 Uhr
01.04. - 08.04.2017
21.04.2017, 20:00 Uhr
Und ewig bockt das Weib - jetzt noch bockigerLieber zu heiß gebadet als kalt erwischtAlle Tassen im Schrank - Das Beste in bunter Besetzung
Weitere Termine
11.04., 29.04., 29.04.,
16.05., 20.06.
Weitere Termine
12.04., 13.04., 14.04.,
15.04., 15.04., 22.04., ...
Weitere Termine
25.05., 26.05.
Spielplan