Service-Telefon: 0341-9612346

PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  || 

Ne Dame werd ich nie! - 17.01.2024 - 20:00 Uhr

Gespielt von : Miss Gloria Vain

Ihre Vorbilder sind die Stars der klassischen Travestie. Miss Gloria Vain ist bühnenerprobt und in Ihrer Vielseitigkeit kaum zu überbieten. Gepaart mit einem losen Mundwerk und einer Schlagfertigkeit, die es sogar mit jeder Herrenrunde aufnehmen kann, tanzt und singt die Flensburgerin über die großen und kleinen Bühnen Deutschlands. Über das Geburtsjahr gibt es unterschiedliche Angaben aus verschiedenen Quellen. Eines ist jedoch sicher: Es war ein 01. Mai!
Schon während der Schulzeit zeichnete sich das Talent zum Gesang und dem Darstellen auf großer Bühne ab. Sie sang mit Leidenschaft im Chor und brachte es in ihrer damaligen Schulband zu einigem Erfolg bei entsprechenden Schulfesten. Doch Gloria wollte mehr. Nach der Schule absolvierte sie die Ballettschule und studierte intensiv Gesang. Finanzielle Notlagen zwangen die junge Künstlerin immer wieder dazu, Schaffenspausen einzulegen. Ihre Arbeit in der freien Welt formte sie jedoch zu dem, was sie heute ist.
Unverkennbar ist die Verbindung zu den Legenden „Mary & Gordy" und den legendären Travestiekünstlern „Chez Nous" und die Liebe zum deutschen Schlager und internationalen Evergreens. Doch im Gegensatz zu manchem Playbackauftritt der Vorbilder ist bei Miss Gloria Vain alles live gesungen. Das Publikum darf sich also freuen, auf einen unterhaltsamen Abend mit Kostümen, Klassikern und Klamauk.

Fällt leider aus!
Das könnte Dir auch gefallen