Service-Telefon: 0341-9612346

PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  || 

Westbesuch in der erogenen Zone - PREMIERE - 18.01.2025 - 20:00 Uhr

Gespielt von : Gerd Normann

Gerd Normann und Lina Lärche haben mit ihrem Weihnachtsprogramm „Die Lamettafee“ bereits bewiesen, dass sie dem Ost-West-Thema eine sehr schräge humoristische Seite abgewinnen können. Mit ihrem neuen Programm „Westbesuch in der erogenen Zone“ nehmen sie sich nun den innerdeutschen kleinen Grenzverkehr vor. Vom „Zusammenwachsen, was zusammen verstört“ über die volkseigenen Triebe bis hin zur Westaufklärung entblättern sie auf lustvoll-komische Weise die nackte Wahrheit über Grenzüberschreitungen und sinnliche Übernahmen. Denn auch 34 Jahre nach der Vereinigung überlassen nur die Wenigsten ihre erogenen Zonen zu treuen Händen. Zu groß sind Misstrauen auf der einen und Selbstüberschätzung auf der anderen Seite. Hüben wie drüben frönt man und frau der Selbstbefriedung oder pocht auf ein eisernes Vorspiel, das jeden Keuschheitsgürtel als prickelndes Dessous erscheinen lässt. Lina Lärche & Gerd Normann flunkern und flirten sich durch die gegenseitigen Berührungsängste. In Liedern, Sketchen und Dialogen präsentieren sie eine deutsch-deutsche Beziehungscomedy mit hohem Erregungsniveau und erweisen sich dabei als erotische Mauerspechte.

Der Saalplan als Übersicht
sitzplan sanftwut
Hier Karten auswählen Bild eines Pfeil nach unten

Parkett Flex
(118 verfügbar)
26,00 € *
Empore Flex
(24 verfügbar)
28,00 € *
Empore Tisch 1
(5 verfügbar)
30,00 € *
Empore Tisch 2
(5 verfügbar)
30,00 € *
Empore Tisch 3
(5 verfügbar)
30,00 € *
Empore Tisch 4
(7 verfügbar)
30,00 € *
Empore Tisch 5
(7 verfügbar)
30,00 € *
Empore Tisch 6
(8 verfügbar)
30,00 € *
VIP Platz 1
(1 verfügbar)
35,00 € *
VIP Platz 2
(1 verfügbar)
35,00 € *
VIP Platz 3
(1 verfügbar)
35,00 € *
VIP Platz 4
(1 verfügbar)
35,00 € *
VIP Platz 5
(1 verfügbar)
35,00 € *
VIP Platz 6
(1 verfügbar)
35,00 € *
Hier Essen auswählen Bild eines Pfeil nach unten
ESSEN BEZAHLUNG BEI VERANSTALTUNG
Deine Bestellung Bild eines Pfeil nach unten
  • Ticketsumme : 0,00 €
oder
Das könnte Dir auch gefallen