Service-Telefon: 0341-9612346

PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  ||  PREMIERE am 26.09.2024: Das neue Programm von Moni&Manni: Wir geben unserm Affen Zucker! - Tickets jetzt verfügbar!  || 

Jetzt nicht bleede werden! - 01.02.2023 - 20:00 Uhr

Gespielt von : Annekatrin Michler - Die Ändertainerin

Von und mit Annekatrin Michler – Die Ändertainerin®

Für Sachsen und Bedürftige aus anderen „Verblödungsgebieten“ ??

Margot Hammer Samt alias Annekatrin Michler – weiß ganz genau wie man mit den täglichen Aufregern über Nachrichten, den eigenen Mann, ohne Licht Radelnde, den Hundehaufen oder sich selbst umgehen kann, ohne bleede zu werden. Und das alles gewürzt mit grandios improvisierten Liedern, begleitet vom Pianisten Martin Wille.

Danach sind Sie bewusster „bleede“ und haben Spaß daran.

„Die Frau ist ein Vulkan“ MDR Sachsenspiegel

Das könnte Dir auch gefallen